Winterdienst mit
Schnee- und Glatteisbekämpfung



Geabcon Group – Gut durch den Winter


Die Schnee- und Eisglättebekämpfung ist im Winter nicht nur aus Sicherheitsgründen wichtig, sondern in vielen Bereichen auch gesetzlich vorgeschrieben.

Wer den Winterdienst auf öffentlichen Wegen vernachlässigt, muss bei Unfällen unter Umständen für entstandene Schäden aufkommen. Dies gilt für gewerbliche Eigentümer ebenso wie für Privatbesitzer und oft auch für Mieter, wenn die Räum- und Streupflicht im Rahmen des Mietvertrages übertragen wurde. Es besteht eine sog. Räum- und Streupflicht in den Wintermonaten. Diese beinhaltet auch eine Haftungspflicht, sollte jemand auf Ihrem Grund und Boden durch mangelhafte Räumung zu Schaden kommen.

Im Einzelnen sind dies Ihre Pflichten:

Sie sind verpflichtet, grundstückseigene- und angrenzende Gehwege rechtzeitig von Schnee und Eis zu befreien. Verbindungen zu Fußgängerüberwegen, Fußgängerböden oder -tunneln sowie zu Bushaltestellen gehören ebenfalls dazu.

Schnee muss nach Ende des Schneefalls geräumt, Glätte alsbald nach Eintritt abgestreut werden – mind. 1m breit; bei Eckgrundstücken bis zur Bordsteinkante. Bleibt es trotzdem Glatt, so muss das Eis mechanisch entfernt werden.

Bei Schneefall oder Glättebildung nach 20 Uhr haben Sie zur Wahrnehmung ihrer Räum- und Streupflicht werktags bis 7 Uhr und an Sonn- und Feiertagen bis 9 Uhr Zeit.

Achtung: Schnee darf nicht auf die Fahrbahn oder dem Radweg geschoben werden; Streusalz ist auf Gehwegen in Berlin verboten! Benutzt werden sollte Sand, Split oder andere umweltverträgliche Stoffe mit abstumpfender Wirkung.

Übrigens: Auch der Winterurlaub befreit Sie nicht von Ihrer Räum- und Streupflicht.


Zum Berliner Straßenreinigungsgesetz
Zum Berliner Straßenreinigungsgesetz

Um einen optimalen Einsatzablauf zu gewährleisten, werden bei Geabcon Group ständige Wetterbeobachtungen durchgeführt. Somit können Sie den Winter in Ruhe genießen. Vom kleinsten Gehsteig bis zum größten Firmenanwesen übernehmen wir ihre Pflichten der Immobilienbetreuung. Wir räumen und streuen alle Flächen, die Sie sich wünschen. Großflächen, Parkplätze, Gehsteige, Tiefgaragen, Innenhöfe, Hauszugänge…gehören auch dazu.

Die Leistung umfasst eine Betreuung der Immobilienanlage vom 01. November bis 31. März je Saison. Sie übergeben uns Ihre Pflichten der Hausbetreuung und wir übernehmen die volle Haftung für die ordnungsgemäße Räumung und Streuung der Objekte. Die Durchführung erfolgt automatisch und ohne weitere zusätzliche Aufforderung je nach Wetterlage mehrmals täglich in einem Räumungsintervall von 1 bis max. 5 Stunden. Laufende Sicherheitskontrollen erfolgen bei Bedarf entsprechend den Wetterwarnungen.

Leistungsüberblick


Unsere Intervall-Räumung sorgt dafür, dass bei langanhaltenden, starken Schneefällen die Schneebeseitigung und Eisbeseitigung zwischen 1 Std. und max 5 Std erfolgt, um somit den höchsten möglichen Effekt an schneefreien Flächen erzeugen.

Biologische Streumittel mit den Blaue-Engel-Siegel: Hierbei wird auf die hochwertige Qualität der umweltschonenden Streumittel geachtet. Der eisbefreiende Effekt tritt auch bei diesen Produkten ein, er sorgt dabei zusätzlich für die Umweltverträglichkeit und belastet somit nicht wie das herkömmliche Salz Böden und Grundwasser!

Innerhalb der Winterzeit führen wir regelmäßig Kontrollfahrten durch, um die aktuellen Witterungsverhältnisse und Gegebenheiten selbst zu prüfen, um somit proaktiv zu handeln.

Zuverlässigkeit, Qualität durch professionelle Maschinen und geschultes Fachpersonal, Pünktlichkeit, Sicherheit, 24 Std. Bereitschaftsdienst. Diese Punkte stellen das Fundament vom Winterdienst der Geabcon Group dar.


  • Saisonlaufzeit vom 01.11 – 31.03
  • Kostenlose Aufmaßerstellung in Form einer Aufmaßzeichnung ihrer Flächen
  • Betreuung 7 Tage pro Woche 24 Std./ Tag
  • Günstige Saisonpauschale
  • Reinigung bei Schneefall entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen
  • Reinigung der bestreuten Wege nach Saisonenden